ArchivHerren I

Hochverdienter 2 : 0 Sieg gegen Brögbern

Mit einem 2:0 Sieg schickten heute unsere Kicker die Brögberner wieder nach Hause. Andervenne war das über die gesamte Spielzeit spielbestimmende Team und hätte das Spiel deutlich höher für sich entscheiden müssen. Dabei bewahrte der Gästekeeper die Brögberner vor einer höheren Niederlage. Lukas Thünemann brachte Heidekraut mit dem 1:0 auf die Siegerstraße. Energisch zog er zum Tor und schloss überlegt den Angriff ab. Mit etwas Fortune gelang Moritz Mey sein Treffer zum 2:0 Endstand. Sein Kopfball wurde zur Bogenlampe, unerreichbar für den Brögberner Schlussmann. Mit seinem 5. Treffer zog er in der internen Törjägerliste mit Dennis Reisinger gleich. Brögbern gab sich mit der 2:0 Niederlage zufrieden und zeigte kaum Interesse noch etwas Zählbares mitzunehmen. In den gesamten 90 Minuten gelang ihnen kein Schuss auf das Andervenner Gehäuse. Andervenne vergab in der 2. Halbzeit noch einige Hochkaräter, was letztlich das gute Spiel der Heidekrautler nicht trüben soll. Weiter geht’s kommendes Wochenende mit einem Doppelspieltag am Freitag in Laxten und Sonntag in Biene.