ArchivFrauen II

Es geht doch!

Bestes Wetter für ein Fußballspiel. Auch wenn die Rahmenbedingungen etwas ungewohnt waren, hatten sie keine negativen Auswirkungen auf das Spiel aus Andervenner Sicht. In der 1. Hälfte lief es bis zum 2:0 alles ganz gut und ließ auf mehr hoffen. Jedoch nach dem 2. Tor ging’s Berg ab mit der Leistung, wodurch wir die Gäste aus der Grafschaft stark machten….dasselbe Problem, wie in den letzten Spielen auch, in dem man es sich selbst schwer gemacht hatte. Dies war ebenfalls Thema in der Halbzeitansprache von Melli A.. Schließlich sollten und wollten wir dieselben Fehler nicht schon wieder machen. Die 2. Hälfte verlief besser. Wir erhöhten auf 3:0, aber nutzen längst nicht alle Chancen. Das Spiel war deutlich ansehnlicher als die zuvor. Am Ball verhielt man sich ruhiger und die Abwehr hatte den Wietmarscher Sturm gut im Griff, was belohnt wurde. Somit verlor der SV Wietmarschen mit 3:0 und wir klettern auf den 5. Tabellenplatz. Jetzt gilt sich rasch zu erholen. Denn am Sonntag (22.04.) wartet unser direkter Vefolger, der SV RW Damme, auf uns. 15 Uhr ist in Damme Anstoss.