Heidekraut mit Auswärtsspiel in Laxten – Mit 3 Punkten an Langen vorbei

von am 22. April 2017 um 10:42Uhr geschrieben

Am Sonntag Mittag gastiert die Mannschaft um das Trainergespann Ull/Breckweg/Jenz bei der 4. Mannschaft des SV Olympia Laxten. Nachdem der Aufsteiger lange von der Tabellenspitze grüßte, wurde er dort gestern Abend vom ASV Altenlingen III verdrängt. Für Heidekraut wird es sicherlich keine einfache, aber auch keine unmögliche Aufgabe, aus Laxten mindestens einen Punkt zu entführen. Die Ergebnisse der letzten Wochen und die Leistung der zweiten Halbzeit gegen Schepsdorf zeigen, dass man das Gesicht der Hinrunde abgelegt hat. Man begegnet dem Gegner nun auf Augenhöhe. Deshalb muss auf das Hinspiel gegen den Lingener Vorstadtclub hier gar nicht eingegangen werden. In der Mannschaft mangelt es nicht an Kampf und Wille, alles für den Sieg zu geben und der Spaß am Fussball ist allemal da. Lediglich beim Torabschluss müssen die Jungs noch etwas präziser sein und bei den entscheidenden Dingern einen kühlen Kopf bewahren. Dann klappt es vielleicht auch mal mit einem Tor bei denjenigen, die schon einmal fast ein Tor geschossen haben. Ob die Spielertrainer Breckweg und Ull wieder auf dem Platz anstatt an der Seitenlinie stehen werden, zeigt sich wahrscheinlich erst wenige Stunden vor dem Spiel. Für alle Heidekraut-Sympathisanten und Freunde des Kreisklassen-Fußballs sind hier die wichtigen Daten: Anstoß ist um 13:00 Uhr am Sportplatz an der Lengericher Straße.