B-Juniorinnen mit Topspiel der Bezirksliga

von Klaus Schroeder am 13. April 2018 veröffentlicht

Heute Abend (13.04.) um 19.30 Uhr treffen die B-Mädels auf heimischen Platz auf den Tabellenzweiten Ahlhorner SV. Im Moment trennen die beiden Mannschaften zwei Punkte, wobei Ahlhorn noch ein Spiel weniger zu verzeichnen hat. Drei Punkte wären also extrem wichtig, um die Tabellenspitze zu verteidigen. Mit Jule Krieger (15 Treffer) haben die Andervennerinnen die beste Torschützin der Liga in ihren Reihen. Bereits am vergangenen Montag traf sie wieder. Das Spiel gegen Fortuna Einen wurde 2:0 gewonnen. Anna Lambers trug sich ebenfalls in die Torschützenliste ein.

B-Mädels sind Bezirksmeister

von Klaus Schroeder am 11. Juni 2017 veröffentlicht

Mit einem knappen 3:2-Sieg setzte sich die Nachwuchsmannschaft gegen die JSG Ohmstede/Friedrichsfehn durch und durfte anschließend die Bezirksmeisterschaft feiern! Bereits nach 6 Minuten brachte Ida Marx ihr Team mit zwei Treffern in Führung (2., 6. Minute). Anschließend kam die JSG wieder ins Spiel und nach 27. Minuten stand es plötzlich 2:2. In der 40. Minute schoss Leonie Kottmann ihr Team dann zum Sieg – die Freude war riesengroß. Daumen hoch, Mädels!

B-Mädchen siegen beim Master Cup

von Klaus Schroeder am 18. Dezember 2016 veröffentlicht

b-maedchenEndlich nach vielen Jahren kamen die Mädchen von Andervenne wieder ins Münsterland zum SV Union Wessum und wie es oft ist: sie kamen , sahen und siegten. Wo ging es drum: ein Hallen Master Cup mit Gästen aus Westfalen, Niederrhein und natürlich SV Heidekraut aus dem Emsland. Im Endspiel standen sich Andervenne und Gastgeber SV Union Wessum aus Ahaus gegenüber und es gab ein 2:1 Sieg der Emsländerinnen. Die SV Union Mädchenabteilung besteht seit nunmehr 35 Jahren und hat bereits viele Meisterschaften eingefahren. Außerdem veranstalten sie über Pfingsten eins der größten Mädchenturniere in Deutschland mit rund 70 Teams an zwei Tagen und dabei zelten über 400 Personen auf dem Sportgelände.