Bericht B-Mädchen

von am 22. Januar 2015 um 14:38Uhr geschrieben

Aktivitäten/Saisonverlauf im letzten Jahr:b-maedchen

In der vergangenen Saison konnte die Mannschaft einen 3. Platz in der Kreisliga belegen.
Für die meisten Spielerinnen war es eine nicht befriedigende Platzierung, da sie in den Jahren zuvor auf erhöhtem Niveau bessere Ergebnisse erzielen konnten.

Dennoch war ich als Trainerin, die auch erfolgsverwöhnt war, nicht unzufrieden mit der Leistung. Aus Spielerinnen mit sehr unterschiedlichen Leistungsfähigkeiten ist eine Mannschaft geworden! In dieser Saison sind wir in der Kreisklasse gestartet und belegen hier souverän und ungeschlagen den ersten Platz. Somit spielen wir ab der Rückserie in der Kreisliga.
Im Pokal sind wir weiterhin im „Rennen“.

 

Hervorzuhebende Sportlerinnen

Sehr zufrieden bin ich mit der mannschaftlichen Leistung und mit der guten Trainingsbeteiligung. Hervorheben möchte ich Louisa Hoff und Annelie Lis, die gleichzeitig bei der C-Jungenmannschaft in Freren sehr erfolgreich spielen. Luisa Pelle hat bereits erste Erfahrungen in unserer 1. und 2. Frauenmannschaft sammeln können. Die älteren B-Mädchen , hier besonders Andrea Meiners und Gesa Kohne, unterstützen bei Bedarf die 3. Frauenmannschaft.

 

Ziele / Überlegungen für das Jahr 2015

Erklärtes Ziel ist ein „Wörtchen“ mitzureden bei der Meisterschaft und im Pokal erfolgreich zu sein.
Für die kommende Saison wünsche ich mir und den Spielerinnen wieder auf Bezirksligaebene antreten zu können.