Bericht 2.Damen

von am 22. Januar 2015 um 14:45Uhr geschrieben

2-damenAktivitäten/Saisonverlauf im letzten Jahr:Die Arbeit mit den Mädels macht mir sehr viel Spaß und ich glaube aufgrund der guten Trainingsbeteiligung Ihnen auch. Wir haben ein gemeinsames Ziel, nämlich den Wiederaufstieg in die Landesliga. Die Staffel war zu Beginn der Saison schwer einzuschätzen, da sich viele neue Mannschaften darin wiederfinden.

Wir sind sehr gut in die Saison gestartet, haben aber zum Ende der Hinrunde ein wenig nachgelassen. Wir werden alle gemeinsam weiter hart an unserem Ziel arbeiten. Mit Laarwald und Melle sind zwei sehr starke Mannschaften an der Spitze der Staffel. Wir werden jedoch in der Rückrunde alles Erdenkliche dafür tun, Ihnen das Leben so schwer wie möglich zu machen, um eine Top Platzierung am Ende der Saison zu erreichen. Generell glaube ich, hat die Mannschaft noch Potential nach oben, da wir sowohl im Spielaufbau als auch in der Fitness noch zulegen könnten.

Einziges Manko unseres Teams ist der relativ schmale Kader. Dadurch sind wir immer wieder gezwungen, Umstellungen vorzunehmen, welche den Spielrythmus stören. Aber auch hier muss ich der Mannschaft ein großes Lob aussprechen, denn alle ziehen dabei sehr gut mit.

Hervorzuhebende Sportler (kann Sportliches aber auch Vorbildliches beinhalten):

Ich habe im Sommer die Mannschaft von Matthias Bölscher, der die Mannschaft über viele Jahre hinweg erfolgreich trainiert hat, übernommen. Ich möchte Matthias für seine gute Arbeit danken und wünsche Ihm für die Zukunft alles Gute.

Ziele / Überlegungen für das Jahr 2015

Ich freue mich bereits auf die Vorbereitung zur Rückrunde und hoffe wir bleiben von Verletzungen verschont.