Heidekraut entführt einen Punkt aus Brögbern

von Klaus Schroeder am 31. August 2015 veröffentlicht

Bei sonnig-warmen Wetter und zum Teil schlechten Platzverhältnisse (durch einen Insektenbefall des Rasens) waren zunächst wenige Torszenen Hüben wie Drüben zu erkennen. Die erste nennenswerte Möglichkeit verzeichnete Andre Lager als er die Kugel nach Anspiel von Sturmkollege Ull knapp über das Tor setzte. Nahezu im Gegenzug dann wie aus dem Nichts das 1:0 für die Gastgeber.

Weiterlesen

Punkte müssen her

von Klaus Schroeder am 30. August 2015 veröffentlicht

Hochmotiviert fährt das Team am morgigen Sonntag nach Brögbern um den ersten Dreier zu landen.
Unter der Woche galt es die Wunden nach der letzten 0:5 Schlappe zu lecken. Doch die gute Trainingsbeteiligung und der damit immer besser werdende Fitnesszustand lassen auf ein gutes Ergebnis hoffen.
Die Qual der Wahl hat das Trainergespann bei der Aufstellung, da einige zuletzt fehlenden Kicker sich zurückmelden. Zwischen den Pfosten wird aller Voraussicht nach Henrik Schröder sein Punktspieldebüt feiern, da Timo Jenz, dem zuletzt scheinbar fast alles gelang, aufgrund eines privaten Termins verhindert ist. „Auf der Torwartposition mache ich mir keine Sorgen. Die machen beide ihre Sache super im Moment“, so Coach Hennekes.

Los geht’s bei voraussichtlichem Kaiserwetter am Sonntag um 13.00 Uhr in Brögbern.
Mit eurer Unterstützung punkten!

Durch gutes Training in die Erfolgsspur finden

Frauen I und II starten in die Saison

von Frauenmannschaft am 29. August 2015 veröffentlicht

Sowohl für die I. als auch die II. Frauenmannschaft hat die lange Vorbereitung endlich ein Ende. Auch wenn man nicht ganz mit den Ergebnissen der Testspiele zufrieden sein kann, freuen sich doch alle auf den Saisonstart.

Frauen I zu Hause gegen Aufsteiger Jahn Delmenhorst

Für die I. Frauen geht das Abenteuer Regionalliga in die zweite Runde. Mit einem Heimspiel (Sonntag, 14 Uhr) wird die neue Regionalligasaison eingeläutet. Dabei haben sich die Ziele gegenüber der Vorsaison nicht verändert: Klassenerhalt. Möglichst früh will man die Punkte einfahren und sich von der kritischen Zone entfernen. Weiterlesen

Sensation bleibt aus

von Klaus Schroeder am 22. August 2015 veröffentlicht

Die Andervenner mussten sich gut aufgelegten Lünnern verdient mit 5:0 geschlagen geben. Die Personaldecke vor dem Spiel war leider sehr dünn. So fanden mit Flo Meyer, Andre Lager und Matze Thy drei Spieler erst im Laufe der Partie aufgrund von beruflichen Verpflichtungen zum Lünner Sportgelände. Die potenziellen Startelfaspiranten Schmitz, Egbers, Ull, Schlotthauer, sowie Andre Schröder konnten gar nicht mitwirken. Die Lünner hingegen könnten ziemlich aus den Vollen schöpfen.
Das Spiel begann munter. 
Weiterlesen

Das Warten hat ein Ende

von Klaus Schroeder am 14. August 2015 veröffentlicht

Am heutigen Freitag starten die Herren des SV Heidekraut in die neue Saison. Nach dem geglückten Klassenerhalt am letzten Spieltag der Vorsaison freuen sich die Heidekrautler das Projekt Nichtabstieg 2015/2016 anzupacken.

Die Staffel ist durch die Abstiege von Messingen und Lünne und den Aufstieg von Beesten in die 2. Kreisklasse wesentlich interessanter für uns geworden. Mit den Duellen gegen Freren II, Messingen und Beesten warten brisante Samtgemeinde-Derbys auf unsere Elf.

Weiterlesen