2 : 9 Klatsche in Messingen

von am 8. Mai 2016 um 21:18Uhr geschrieben

Gegen die Überflieger der 2. Kreisklasse hatte unsere Elf nicht viel entgegen zu bringen. Bereits nach gefühlten 10 Sekunden musste unser Keeper Timo Jenz hinter sich greifen. Torschütze war Timo Dümmer, der innerhalb der ersten 20 Minuten einen lupenreinen Hattrick erzielte. Einzige Lichtpunkte in diesem Spiel waren unsere beiden Tore zum 1:5 (durch Steffen Ull) und 2:8 (durch Matthias Thy) und dass es hinten nicht noch zweistellig wurde. Äußerst fair zeigte sich Messingens Flügelspieler Tobias Heskamp. Er zeigte von sich aus an, dass der Ball vor seiner Hereingabe bereits im Toraus war. Der Schiedsrichter nahm daraufhin das Tor zurück und entschied auf Abstoß. Zugegeben beim Stand von 7:1 fällt einem eine solche Aktion sicherlich leichter, dennoch lobenswert!

Nachdem an diesem Wochenende spielfrei war, ruht auch am kommenden Wochenende der Ball. Weiter geht’s am 22.05. um 13.00 Uhr zum Derby nach Freren.